BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

3,5 Kilometer Trinkwassertrassenbau Midewa stellt ihre bevorzugte Variante vor

Fernwasser aus der Rappbodetalsperre fließt ab Mitte 2021 in die Haushalte nach Langeneichstädt und Wünsch. Die Midewa Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland als Wasserversorger für beide Gemeinden hat jetzt einen konkreten Plan für den Verlauf der dafür nötigen neuen Leitung und die Bauzeit vorgelegt. Das Projekt wurde Mittwochabend im Ortschaftsrat Langeneichstädt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Demnach wurde nach der Prüfung von drei möglichen Leitungsvarianten entschieden, von Schafstädt aus eine rund 3,5 Kilometer lange Trasse zunächst südlich zu verlegen und dann nach einer Gabelung weiter bis nach Langeneichstädt beziehungsweise Wünsch zu bauen. In 1,20 bis 1,50 Meter Tiefe wird dabei ein Rohr von 180 Millimetern Durchmesser verlegt.

 

Mehr lesen Sie bei der MZ

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mücheln (Geiseltal)
Di, 20. Oktober 2020

Weitere Meldungen

Kontakt und Adresse

Stadt Mücheln (Geiseltal)

Markt 1
06249 Mücheln (Geiseltal)

 

Telefon: (034632) 400

Telefax: (034632) 40135

 

Sprechzeiten (Corona)

Aufgrund der aktuellen Lage, benötigen Sie in allen Gebäuden der Verwaltung einen Termin zu den unten aufgeführten Öffnungszeiten. Diesen können Sie unter 034632 / 40112 vereinbaren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr