Ärztlicher Bereitschaftsdienst

 

Ab 1.Oktober 2014 gilt  für medizinische Notfälle folgende zentrale Rufnummer:    116 117

 

Unter der bundeseinheitlichen Rufnummer 116 117 können sich Anrufer in dringenden, aber nicht lebensbedrohlichen Fällen außerhalb der normalen Praxiszeiten an einen allgemeinmedizinischen Bereitschaftsarzt in ihrer Umgebung vermitteln lassen. Die Rufnummer ist sowohl aus den Fest- als auch aus den Mobilfunknetzen entgeltfrei.