Seniorenzentrum "An der Geisel" Pro Civitate gGmbH

Vorschaubild

Frau Kopilow, Heimleiterin

Brauhausstr. 4
06249 Mücheln (Geiseltal)

Telefon 034632 91300 Zentrale
Telefon 034632 913012
Telefax 034632 91309

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.procivitate.de

Vorstellungsbild

Das Seniorenzentrum An der Geisel wurde im April 2005 als Altenpflegeheim der 4. Generation fertig gestellt. Das auch als Hausgemeinschaftswohnen umschriebene Wohn- und Pflegeangebot ist das Ergebnis kontinuierlicher Weiterentwicklung in der stationären Altenhilfe.


Der Gebäudekomplex ist durch seine zentrale Lage innerhalb der Stadt Mücheln sehr gut in die bestehenden Strukturen der Stadt eingebunden. Die Zentrumsnähe bietet den noch mobilen Bewohnern vielfältige Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Hauses. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und die zahlreichen Parkplätze in Hausnähe machen die Einrichtung für Angehörige, Bewohner und Mitarbeiter schnell und bequem erreichbar. Trotz der sehr zentralen Lage ist die direkte Umgebung des Hauses am Ufer der Geisel durch Ruhe geprägt. Ein seitlich vom Haus gelegener Garten bietet zahlreiche Möglichkeiten der außerhäuslichen Betätigung bei entsprechendem Wetter.


Das Seniorenzentrum bietet 40 älteren pflegebedürftigen Menschen eine vollstationäre Versorgung in möblierten Ein-Bett-Zimmern mit einem eigenen Bad. Die Zimmer können durch mitgebrachte eigene Möbel individuell nach den Wünschen des Bewohners eingerichtet werden und sind mit einem Fernseh- und Telefonanschluss ausgestattet. Das Pflegepersonal ist jederzeit über eine im Zimmer und Bad vorhandene Schwesternrufanlage erreichbar. Kleine überschaubare Wohngruppen von je 8 Bewohnern schaffen eine familiäre und persönliche Atmosphäre, in der den Senioren fachkundige Pflegemitarbeiter bei der Verrichtung der alltäglichen Tätigkeiten hilfreich zur Seite stehen. Voll ausgestattete Wohnküchen geben den Bewohnern die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung zum Beispiel bei der Speisenzubereitung.


Alle im Haus beschäftigten Mitarbeiter richten ihr Tun am Pflegeleitbild des Seniorenzentrums aus, welches darauf abzielt, älteren pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes Leben in Würde zu ermöglichen. Die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen zu verstehen und auf sie einzugehen, bestimmt den Mittelpunkt unseres Handelns. Die enge Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten, Therapeuten und Betreuern sowie zahlreiche Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter helfen uns dabei, eine Pflege und Betreuung, die dem aktuellen Stand der Wissenschaft entspricht, zu gewährleisten.

Vorstellungsbild