Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mücheln (Geiseltal)

Vorschaubild

A.-Scheibner-Ring
06249 Mücheln (Geiseltal)

Telefon (034632) 20589

Schutz der Bevölkerung – so das hohe Ziel der Feuerwehrkameraden. Auch wenn Sie die Helfer hoffentlich nie im Notfall brauchen, steht man Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren begrüßen Sie oder Ihre Kinder auch gern als Mitglied. Von der Bambinifeuerwehr bis zum Erwachsenen Kameraden in der Einsatzabteilung freut man sich über jede Unterstützung. Die Feuerwehr ist eine Hilfsorganisation, deren Aufgabe es ist, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten, d. h., Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu schützen und zu bergen. Hauptaufgabe ist jedoch das Retten, das Priorität vor allen anderen Aufgaben hat. Da in den letzten Jahrzehnten die Zahl der Brände stark zurückgegangen ist, übernimmt die Feuerwehr zunehmend Aufgaben, die über die traditionelle Brandbekämpfung hinausgehen. In den sieben Wehren der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mücheln (Geiseltal) sind insgesamt 268 Mitglieder organisiert. Mit der Eingemeindung der Orte Branderoda, Gröst, Langeneichstädt, Wünsch und Oechlitz wuchs unsere Wehr immens an. Aus den bis dahin zwei bestehenden Wehren in Mücheln und St. Micheln, entstanden nun insgesamt sieben Ortsfeuerwehren.

 

weitere Informationen finden Sie auf dem offiziellen Instagram-Account der Feuerwehr Mücheln (Geiseltal) sowie auf Facebook.