30 Jahre Stadtfest 2024 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Schwere Wahl wurde getroffen

Schwere Wahl wurde getroffen (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Schwere Wahl wurde getroffen

Und wieder stand man in Mücheln vor einer Wahl, diesmal keine Bürgermeisterwahl, aber welches Kunstobjekt erlangt beim XI. Müchelner Kulturmonat den ersten Platz? Nach über einstündiger Diskussion entschied sich die Jury dann aber doch.

Die Gewinner werden traditionell während der Eröffnung des Kulturmonats bekannt gegeben und so war das Interesse am 07. November 2011 im Bürgersaal groß. Der Bürgermeister der Stadt Mücheln Udo Wurzel eröffnete den Kulturmonat und die begleitende Ausstellung mit großer Freude. Schließlich konnte er auch in diesem Jahr viele neue Teilnehmer begrüßen. Schüler, Kindergärten und Einwohner sendeten mehrere Fotografien, Gemälde, Stickereien sowie Arbeiten aus Glas, Holz und Ton ein. 231 Exponate wurden ausgewählt und im Bürgersaal und vom Kultur- und Heimatverein Mücheln ausgestellt.

Birgit Hanke konnte mit ihrer Kreuzstichstickerei „Blütenträume“  überzeugen und sich so den 1. Platz sichern. Die Gewinnerin zeigte sich überrascht aber glücklich.

Nach der Preisverleihung nutzten viele Besucher die Gunst der Stunde um mit den anwesenden Künstlern direkt über ihre Werke zu reden.

Die Ausstellung kann noch am  13. November 2011 und 20. November 2011 von 15.00 bis 17.00 Uhr besucht werden. Außerhalb der Öffnungszeiten melden Sie sich bitte im Museum der Stadt oder in der Stadtinformation.



Kontakt und Adresse

Stadt Mücheln (Geiseltal)

Markt 1
06249 Mücheln (Geiseltal)

 

 

Telefon: 034632 / 40111

Fax: 034632 / 40135

 

Öffnungszeiten der Verwaltung

Wir haben mit und ohne Termin für Sie geöffnet. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie die jeweilige Durchwahl des Amtes/Sachbearbeiters

 

Öffnungszeiten der Verwaltung:

 

Montag und Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr