Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite30 Jahre Stadtfest Mücheln (Geiseltal) | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bootsmotor entwendet Diebstahl verhindert Segeltraining

Mücheln -

Schwerer Rückschlag für den noch jungen Müchelner Segelsportverein Geiseltalsee, der erst 2015 gegründet wurde und 2016 in seine erste Saison auf dem Gewässer startete: In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag machten sich unbekannte Täter am Ufer in Mücheln-Stöbnitz an dort liegenden Booten zu schaffen.

Sie entwendeten von einem den Außenbordmotor. Das zweite Boot wurde laut Polizei von den unbekannten Tätern von der Befestigung gelöst und trieb am Morgen auf dem Wasser.

Müchelner Segelsportverein vorerst ohne Training der Kinder- und Jugendabteilung

Eines der betroffenen Boote gehört dem 20 Mitglieder starken Verein. Es diente bisher der Ausbildung der Kinder- und Jugendabteilung, die erst vor wenigen Monaten beginnen konnte. Dieses Training, das gut und gern noch bis Monatsende auf dem Gewässer hätte stattfinden können, fällt deshalb ab sofort aus.

Vereinsvorsitzender Marko Agthe, den die schlimme Nachricht mitten im Herbstferien-Urlaub erreichte, schätzt den entstandenen Sachschaden auf 3 000 Euro. Der Motor, der dank einer finanziellen Unterstützung der Saalesparkasse angeschafft werden konnte, sei nagelneu gewesen, habe noch keine 15 Betriebsstunden absolviert und musste noch nicht mal zur ersten Wartung, sagte er am Telefon.

Marko Agthe vom Müchelner Segelsportverein ist traurig und wütend

Er sei traurig und wütend, dass man als Wassersportler am Geiseltalsee offenbar nicht mehr sicher sei. Der Motor sei angeschraubt und angeschlossen gewesen. Es sei sicher etwas Zeit und damit kriminelle Energie nötig gewesen, ihn zu entwenden.

„Wir haben dieses Jahr so viel Kraft und Energie in den Aufbau des Vereins gesteckt“, erinnerte Marko Agthe zum Beispiel an die erstmals ausgerichtete Segelregatta mit mehreren Vereinen und in verschiedenen Altersklassen Anfang September, die für Beteiligte wie Zuschauer ein voller Erfolg wurde.

Fakt sei, dass man als Verein nicht in der Lage sei, einen neuen Bootsmotor zu finanzieren. Wie es weitergehe speziell in Sachen Ausbildung des Nachwuchses, könne er nicht sagen. (mz)

– Quelle: http://www.mz-web.de/24867142 ©2016

Kontakt und Adresse

Stadt Mücheln (Geiseltal)

Markt 1
06249 Mücheln (Geiseltal)

 

 

Telefon: 034632 / 40111

Fax: 034632 / 40135

 

Öffnungszeiten der Verwaltung

Wir haben mit und ohne Termin für Sie geöffnet. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie die jeweilige Durchwahl des Amtes/Sachbearbeiters

 

Öffnungszeiten der Verwaltung:

 

Montag und Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr