Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite30 Jahre Stadtfest Mücheln (Geiseltal) | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fans sind in Sorge Dschungelcamp-Star Hanka Rackwitz in der Klinik

Mücheln -

Die Fans sind in Sorge um Hanka Rackwitz: Der Dschungelcamp-Star ist seit einigen Tagen in der Klinik.

Auf Facebook schreibt die Müchelnerin: „So meine Lieben, hiermit richte ich mich mal an Euch, die mir ihr Leben und ihr Leiden geschildert haben. Bitte seid nicht böse, ich habe alles gelesen und mitgefühlt, aber ich konnte nicht antworten, da ich die Antwort selbst nicht kenne. Ich bin jetzt seit 3 Tagen in der Klinik, [...].

 

"So meine Lieben, hiermit richte ich mich mal an Euch, die mir ihr Leben und ihr Leiden geschildert haben. Bitte seid nicht böse, ich habe alles gelesen und mitgefühlt, aber ich konnte nicht antworten, da ich die Antwort selbst nicht kenne. Ich bin jetzt seit 3 Tagen in der Klinik, und versuche zu landen. Sobald ich denke, etwas neues sagen zu können, was vielleicht uns allen hilft, werde ich das tun. Bis dato bin ich halt noch genauso hilflos wie Ihr, deshalb habe ich nicht geantwortet. Am Dienstag geht der Therapieplan hier los, und ich werde versuchen, Euch mit an Bord zu holen. Eure Hanka:-) Heute ist Walpurgisnacht......Lasst uns die Märchen nicht vergessen......................."

 

Hanka Rackwitz in Klinik: Therapie gegen ihre Zwangsstörungen?

Am morgigen Dienstag soll die Therapie losgehen. Wie lange der Klinikaufenthalt dauern wird, konnte Hanka nicht sagen. Die 48-Jährige leidet an zahlreichen Zwangsstörungen wie z.B. der Angst vor Dreck. Im Buch „Ich tick nicht richtig“ beschreibt die TV-Maklerin ihr Leben mit ihren gesundheitlichen Schwierigkeiten.

Auch deswegen hatte ihre Mutter Hanka anfangs von der Teilnahme am RTL-Dschungelcamp abgeraten. Doch Hanka blieb tapfer und kämpfte sich durch - auch wenn sie mit ihren Neurosen und ihrer schwankenden Gefühlslage bei ihren Mitcampern immer wieder aneckte. Der Lohn für ihre Mühe:  Am Ende wurde Hanka Rackwitz Dschungelprinzessin 2017.

Ob sich Hanka wegen ihrer Zwangsstörungen nun in die Klinik begeben hat? Nach dem Dschungelcamp hatte die Müchelnerin bereits angekündigt, es mit einer Therapie versuchen zu wollen.  Ihre Fans drücken der gebürtigen Dresdnerin auf Facebook jedenfalls die Daumen für eine rasche Genesung. (mz)

 

– Quelle: http://www.mz-web.de/26822864 ©2017

Kontakt und Adresse

Stadt Mücheln (Geiseltal)

Markt 1
06249 Mücheln (Geiseltal)

 

 

Telefon: 034632 / 40111

Fax: 034632 / 40135

 

Öffnungszeiten der Verwaltung

Wir haben mit und ohne Termin für Sie geöffnet. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie die jeweilige Durchwahl des Amtes/Sachbearbeiters

 

Öffnungszeiten der Verwaltung:

 

Montag und Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr