Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite30 Jahre Stadtfest 2024 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Das erste Mal Wettkampfluft schnuppern

Das erste Mal Wettkampfluft schnuppern

In den letzten Wochen sah man beim Training der Müchelner Kunstradsportler viel Gewusel. Denn sowohl die „alten Hasen“ der Radfahrer als auch der neue Vereinszuwachs bereitete sich auf den dritten Landespokal im Jahr 2016 vor – bei dem die Sieger der Landespokale gekürt werden sollten. So betraten gleich vier Sportlerinnen im Alter von fünf und sechs Jahren am Samstag den 24.09.2016 in Naumburg zum ersten Mal die Wettkampffläche um sich im neuen Vereinsoutfit zum Kampfgericht zu präsentieren. Johanna, Alexa, Salsabil und Paula bekämpften ihre Aufregung und zeigten voller Stolz was sie in den letzten Monaten zweimal die Woche gelernt hatten. Mit minimalen Abzügen kamen alle vier Mädchen von der Wettkampffläche und konnten am Ende des Wettkampftages mit strahlenden Augen ihre Urkunde entgegennehmen.
Nicht minder aufgeregt waren die anderen Mädchen und Jungen vom VfH Mücheln – auch wenn es nicht ihr erster Wettkampftag war.
Paul Harnisch musste sich als einer der ersten Starter des Tages vor dem Kampfgericht behaupten und zitterte vor dem Start ein wenig mit Sorge, ob der Wechsel zwischen zwei Übungen klappen würde. Als Paul dann allerdings auf dem Kunstrad saß und konzentriert eine neu gelernte Übung nach der anderen souverän präsentierte war die Sorge vollkommen vergessen. Ohne große Wackler zeigte der Neunjährige sein Können und durfte am Ende des Tages den Wanderpokal, zusammen mit einer neuen persönlichen Bestleistung, für ein weiteres Jahr mit nach Hause nehmen.
Insgesamt gingen 5 Landespokale an Sportler des VfH Mücheln, die im nächsten Jahr auf jeden Fall verteidigt werden sollen. 

Sophie Bachmann

Kontakt und Adresse

Stadt Mücheln (Geiseltal)

Markt 1
06249 Mücheln (Geiseltal)

 

 

Telefon: 034632 / 40111

Fax: 034632 / 40135

 

Öffnungszeiten der Verwaltung

Wir haben mit und ohne Termin für Sie geöffnet. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie die jeweilige Durchwahl des Amtes/Sachbearbeiters

 

Öffnungszeiten der Verwaltung:

 

Montag und Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr